Tarife und Indexe

Der Zürcher Index der Wohnbaupreise 2018

Der von Statistik Stadt Zürich berechnete Zürcher Index der Wohnbaupreise ist zwischen April 2017 und April 2018 um 0.2 Prozent gestiegen. Der Index der Wohnbaupreise ist nun revidiert und auf eine neue Basis gestellt worden (1. April 2017 = 100). Neues Zürcher Indexhaus und somit Referenzhaus für den Zürcher Index ist die 2016 fertiggestellte Wohnüberbauung Triemli 1 der Zürcher Baugenossenschaft Rotach.
 
Auszug Gipser-relevanter Angaben 
 
BKP-Nr.    Bauleistung       Veränderung (in %)
    April 16 - April 17   April 17 - April 18
226 Fassadenputze 0,5 - 0,2
226.2 Verputzte Aussenwärmedämmungen 0,5 - 0,1
271 Gipserarbeiten 1,7 0,6
271.0 Verputzarbeiten (innen) 2,0 0,6
271.1 Trockenbauarbeiten - 0,4 0,5


Gliederung nach Baukostenplan (BKP) 2017 der Schweizerischen Zentralstelle für Baurationalisierung (CRB).

Gipser Index der Wohnbaupreise 2018.pdf [pdf, 105 KB]